Lena Kapeller, Geschäftsführerin von Kapeller Architektur, lebt und arbeitet in Wien und ist seit 15 Jahren in der Architekturbranche tätig. Die Freude, spannende Herausforderungen anzunehmen, die Leidenschaft für qualitativ hochwertige Architektur und die Konsequenz, kreative Ideen bis zur Realisierung durchzusetzen, kennzeichnen ihre Person. Aufgrund ihrer raschen Auffassungsgabe und mit Hilfe eines breiten Netzwerks können Aufträge schnell, flexibel und lösungsorientiert umgesetzt werden. Durch zahlreiche Zusatzausbildungen verfügt Lena Kapeller über ein breites Wissensspektrum, welches ihre engagierte, strukturierte und leistungsstarke Arbeitsweise unterstützt und ein hohes Maß an zufriedenen AuftraggeberInnen hinterlässt.

Geboren am 19.10.1974 in Wien, aufgewachsen in Salzburg, verheiratet, 1 Sohn

1992 - 1999   Studium der Architektur an der TU Wien
1999    Diplom am Institut für Wohnbau / TU Wien
2003   Ziviltechnikerprüfung für Architekten in Wien
2009   Befähigungsprüfung zur Bauträgerin
2011 - 2012   Ausbildung zur Immobilienmaklerin und –verwalterin
2012   Befähigungsprüfung zur Baumeisterin

 

2000 bis 2012 Mitarbeit und Projektleitung in diversen Architekturbüros. Selbstständig realisierte Projekte im Bereich Wohnbau, Umbau und Sanierung. 2013 Gründung von „Kapeller Architektur“ mit den Schwerpunkten Umbau und Sanierung.